http://www.oberhausen.de

Tages- und Nachtpflege

 

 

In der Tagespflege werden pflegebedürftige Menschen tagsüber versorgt und betreut.

Sie werden entweder von Angehörigen oder von einem Fahrdienst morgens zur Einrichtung gebracht und nachmittags dort wieder abgeholt bzw. nach Hause gebracht.

Nachts bleiben diese Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Die pflegenden Angehörigen werden somit tagsüber deutlich entlastet und können ihren eigenen Verpflichtungen oder sogar einer Arbeit nachgehen.

Zum 01.02.2014 hat die erste Nachtpflege in Oberhausen eröffnet.

Eine aktuelle Preisliste von den Oberhausenern Pflegeeinrichtungen finden Sie HIER.


Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der städtischen Pflegeberatungsstelle zur Verfügung.